SMV-Fahrt!

Vom 07.06.02 bis zum 09.06.02 sind wir ins Jugendfreizeitheim "Drögenpütt" in die Nähe von Meinerzhagen im Sauerland gefahren. Wir, das sind 22 Schüler/innen der Klassen 5-8, vier Betreuer/innen aus der Oberstufe sowie drei Lehrer/innen unserer Schule. Nachdem uns ein Reisebus von der Schule abgeholt hatte, sind wir nach einer reibungslosen Fahrt am Freitag Nachmittag angekommen. Das gegenseitige Kennenlernen war schnell geschehen und schon nach kurzer Zeit waren jedem die meisten Namen der Gruppe geläufig. Bei den Mahlzeiten, die von den "Essensgruppen" zusammen mit Nils, unserem Chefkoch, in der Küche vorbereitet wurden, langten alle kräftig zu. Der Grund war wohl das schöne Wetter, welches wir ausgiebig mit Fuß-, Volley-, und Basketball genutzt haben. Auch ein Geländespiel und ein Hausquiz standen auf dem Programm. Aber natürlich haben wir auch ein paar "Verbesserungsvorschläge" für unsere Schule diskutiert und in Form von Collagen zu Papier gebracht. Wir werden sie in dem -hoffentlich bald sanierten- SMV-Raum aufhängen. Am Ende eines anstrengenden ;-) Tages konnten wir uns am prasselnden Lagerfeuer erholen. Wer dann immer noch nicht genug hatte, ging am Samstag Abend Nachtwandern. Auch wenn der späte Ausflug in den Wald etwas anstrengend war, so erfüllte er doch zumindest den Zweck, dass nun auch die Letzten müde waren. Nach zweieinhalb Tagen war dann aber auch schon alles vorbei: Am Sonntag Mittag brachte uns der Bus wieder sicher zurück nach Wuppertal.

Mir persönlich hat das Wochenende sehr gut gefallen! Ich möchte den Teilgenommenen Schülern, Betreuern, Lehrern und Eltern danken, die alle an dem sehr guten Gelingen des Wochenendes mitgewirkt haben!

Max P.

P.S: Julia hat auf der Fahrt ein paar schöne Fotos geschossen. Wer Interesse daran hat, schickt mir einfach eine Mail. Ich schicke ihm dann die Fotos zu! (zip.-Datei, Fotos im JPG -Format).