Collage
 

Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium Wuppertal | Start >

Sie sehen eine archivierte Version der WDG-Website. (2005–2014)
1998–2005
Zur aktuellen Seite

Primanertag 2012 (21.01.12|14:30)


Bericht aus der WZ:


Hier der ganze Bericht

Alternativtext
Von Klaus Koch(WZ)
Mit Vitalität und Willen: Dann klappt es in Studium und Job

Wuppertal. Nur wegen des Geldes? Da muss man schon hart zu sich selbst sein – und so etwas wie BWL studieren. Es sind auch provokante Thesen, mit denen der Bergische Primanertag am Samstag in Form des Impulsreferats des auch „Wild Duck“ genannten Prof. Gunter Dueck startet. Doch einigen seiner Kernthesen können sich die mehr als 1000 Oberstufenschüler, die sich wieder bei den rund 120 Experten aus der Berufspraxis Rat holten, wohl anfreunden.

„Was bei Ihnen im Beruf ankommt, das ist notgedrungen schwierig.“
Fortsetzung...

Ablauf



14:30Uhr Begrüßung & Referat
15:00 -18:00Uhr Beratung der Schüler

=>

Herr Prof. Duyck

Professionelle Intelligenz

Primanertag 2011 (20.02.11|14:30)


Hier gehts zur interaktiven Berufsberatung

Hier gehts zur Hauptwebsite vom Primanertag

Artikel von 2011

Von Klaus Koch(WZ)

120 Experten aus der Berufswelt geben drei Stunden lang Auskunft

Pünktlich vor dem Start zogen am Samstag Reihen von Schülern in das Berufskolleg Elberfeld an der Bundesallee – und die Ruhe während des Impulsreferats von Knipex-Chef Ralf Putsch machte deutlich, wie interessiert die jungen Menschen an die Beratung gingen – und wie hörenswert Putsch über Erfüllung und Erfolg im Beruf berichtete.

„Erwarten Sie von sich und dem, was Sie sagen, ein gewisses Niveau."
Fortsetzung...







Die Schüler stümten geradezu die Beratungsräume im Anschluss an das Impulsreferat. Etwa 1000 solcher Beratungsgespräche hat es im vergangenen Jahr gegeben. Diesmal waren es nach erster Einschätzung noch einmal deutlich mehr. Es gibt sogar Schulen, die ihre eigenen internen Veranstaltungen ähnlicher Art eingestellt haben und stattdessen auf den Primanertag verweisen. Denn dort stehen jährlich rund 120 Experten aus der Praxis Rede und Antwort. Fortsetzung...

Orientierung in der Vielfalt

vier Welten

Artikel von 2010

Was bringt der Primanertag den Schülern?

Die Schüler haben die Möglichkeit, sich mit den Praktikern in persönlichen Gesprächen beraten und informieren zu lassen. Schwerpunkte sind die Berufsfelder Gesundheit und Soziales, Natur und Technik, Sicherheit und Recht sowie Kommunikation und Kultur. Veranstaltet wird der Primanertag von: Bergische Universität, Rotary Club Wuppertal, Lions Club Wuppertal sowie den Wirtschaftsjunioren.
Die Scouts weisen den Weg zu den jeweiligen Ansprechpartnern
Die Service und die Catering AG machen am Primanertag das Catering

Der Primanertag 2010

Am 23. Januuar war der Primanertag im Jahre 2010. Dieses Mal fiel vor allem der Service und der Catering AG eine große Aufgabe zu: Sie mussten das Catering für den Primanertag stellen. Eine große Aufgabe doch wie man auf den Bildern sieht haben sie es gut gemeistert.

Die neuesten Termine für den Primanertag:

Der letzte Primanertag war am 23.01.2010. Der neue Termin im Jahre 2011 steht noch nicht fest. Er wird vorraussichtlich Ende Januar sein. Fest steht allerdings, dass der Primanertag immer einen Tag vor den Studientagen liegt.
Gleich notieren!
    Drucken Drucken
 
 
Grünes Blatt tal.de
Bibliothek Ihr Browser zeigt keine Flash-Objekte an.
KURS21 Primanertag
Vorwerk Autotec Brose
Bergisches Schultechnikum